Gleichmäßiges Licht ist das schmeichelhafteste Licht, das du haben kannst. Versuche immer zu erst gleichmäßiges Licht zu finden. Wenn du gutes Licht gefunden hast, kannst du dich natürlich auch in der Gegend umsehen und schauen, ob du vielleicht zu dem weichen Licht, auch noch einen schönen Hintergrund findest, der ebenfalls tolles Licht für dein Motiv bietet. Bedenke immer weiches Licht ist deine erste Wahl, erst dann solltest du nach aufregenden oder besonderen Hintergründen für dein Foto schauen.

 

WO FINDE ICH WEICHES, GLEICHMÄSSIGES LICHT

  • im Schatten eines Gebäudes
  • unter einem großen Baum
  • in Gebäuden
  • an einem bewölkten Tag

 

Vermeide direktes Licht, auch direktes Sonnenlicht. Wir finden es alle wundervoll , wenn es schön Wetter ist und die Sonne scheint. Falls du jedoch gerade unterwegs un des nur direktes Licht gibt, dann kannst du natürlich auch ein Bild machen. Versuche hier, dein Motiv vor dem direkten Licht zu platzieren und achte darauf, dass das Licht nicht direkt von Vorne kommt. Wenn du z.B. dein Kind gerade auf einem Feld fotografieren willst und die Sonne aber direkt von vorne scheint, dann wechsle einfach die Seite, stelle dich zwischen die Sonne und dein Kind. Versuche jedoch nicht direkt in die Sonne zu fotografieren, hier bekommst du einen etwas ausgewaschenen Look. Gehe ein paar Schritte links und rechts, damit die Sonne nicht direkt auf die Kamera trifft und du einen etwas anderen Winkel bekommst. So hast du ein viel besseres Licht und dein Bild wird traumhaft aussehen. Stelle dich immer so, dass die Lichtquelle hinter deinem Motiv ist und nicht direkt auf das Objektiv scheint.

Falls ihr das Gefühl habt, dass eure Bilder zu dunkel sind, dann korrigiert das lieber später in der Nachbearbeitung. Ihr könnt zwar auch am Handy oft die Helligkeit manuell regulieren, jedoch ist das nicht immer die beste Lösung. Ein Bild im Nachhinein ein bisschen aufhellen ist gar kein Problem und ihr habt mehr Möglichkeiten bestimmte Kleinigkeiten zu korrigieren. Ihr wollt noch mehr Tipps, dann schaut hier.

 

SHARE